23.07.2019

Katharina Ebner | Schierling

Große Fensterfronten, ein gelungener Farb- und Materialmix aus schwarzem Leder und matten Wand- und Holzelementen, dazu liebevolle Blumenarrangements: Der Salon von Katharina Ebner im oberpfälzischen Schierling ist einfach nur beeindruckend!

Bodentiefe Fenster, deckenhohe Spiegel, wandbreite Warenregale – mit nur wenigen Elementen wurden hier Räumlichkeiten gestaltet, die den Vergleich mit großstädtischen Salons nicht fürchten müssen: so schön, so freundlich, so stylish. Und mit dem Betreten spürt man, dass das Wohlbefnden der Kundin eine Herzenssache ist. Dank der vis-àvis- Anordnung der vier Bedienstühle und der geschickten Ausnutzung der Fläche wirkt der Salon weitläufger, als die Quadratmeterzahl vermuten lässt. Mit viel Feingefühl wurden Materialien kombiniert: robustes Leder, elegante Wandpaneele, rustikales Holz und im Wartebereich lässiges Rattan. Ein Eyecatcher ist die Mustertapete im Waschbereich mit Floraldessin – und zugleich eine wertvolle Info-Fläche für Events und Seminare.

Salongröße: 86 m2
Einrichter: Idea, Essen
Bauzeit: 2 Wochen
Baukosten: o. A.