Die Trends von den Workshop-Bühnen 2017

Trend Feuer und Flamme

Welche Farben sind besonders aufgefallen? Natürlich die sensationellen Rot- und Kupfermixes, die ihre Signalwirkung auf der Bühne voll entfalten konnten. Die Nuancenvielfalt reichte von ziemlich kühl bis absolut „hot“, von dunklem Weinrot bis hin zu leuchtendem Kupfer, das mal subtil durchschimmerte, mal unübersehbar nach vorn drängte. Wichtig: schöne Höhen und Tiefen in der Farbe. 

Fotos: Egbert Krupp, Patrick Kuschfeld, Miklas Spohr, Petra Lenssen