Anzeige

05.04.2019

Friseur Wagner | Bad Säckingen

Friseurfamilie in vierter Generation...

Mit der Friseurfamilie in vierter Generation im Rücken überließ Silke Wagner bei ihrem Start nichts dem Zufall. Die freundlichen, lichtdurchf luteten Räumlichkeiten mit einem modern gestalteten Eingangsportal mit hoher Decke schienen ideal, um eine Vision Wirklichkeit werden zu lassen. Der absolute Hingucker befindet sich direkt im Entree mit einer echten Design-Rezeption. Mit höchster Perfektion wurden hierfür dreieckige Holzsegmente in unterschiedlichen Winkeln zu einem Kunstwerk zusammengefügt.

Das Möbeldesign, individuell angefertigt, folgt streng der Vorgabe „less is more“ und besticht durch unifarbene, schlichte Elemente, die mit Echtholz, z.B. als Spiegelrahmen kombiniert wurden. So entstanden 13 Plätze, die mit viel Raum zueinander ausgestattet sind. Eine angenehme Atmosphäre für Kunden und die zwölf hoch motivierten Mitarbeiter.

Das Gesamtbild wird ergänzt durch einen interessanten dunklen Vinylboden. Die Waschzone mit Waschsesseln inklusive Liege und Massagefunktion und einer weiteren Holzskulptur lädt zum Relaxen ein. Aber auch an die Männer wurde gedacht. Für sie stehen weitere drei Plätze im Barberstil, bezogen mit grünem Leder, passend zu Möbel aus dunklem Holz und einer maßgefertigten Natursteinplatte bereit. Silke Wagner: „Unser wichtigstes Marketinginstrument ist das Internet. Wir setzen auf unsere Homepage als Spiegel unserer Professionalität und pflegen Kontakte über alle Social-Media-Plattformen.“