News

Intercoiffure Mondial

Weltkongress in Shanghai abgesagt

Der Intercoiffure Mondial World Congress 2016 findet nicht in Shanghai statt. Das Board of Directors hat  bekannt gegeben, dass es zu viele Schwierigkeiten in der Kommunikation und der Ko-Organisation des Events mit den verschiedenen Akteuren in China gegeben habe. Zudem seien die Qualitäts- und Erfolgskriterien der ICD Mondial nicht erfüllt worden. Darüber hinaus haben die ökonomischen bzw. politischen Rahmenbedingungen im Land und in der Sektion das Ergebnis gefährdet. 

Daher habe man sich entschieden, Shanghai nicht zum Ziel des Weltkongresses zu machen, so ICD Präsident Klaus-Peter Ochs und Schatzmeister Dr. Karl E. Schröder. Stattdessen suche man nach einem alternativen Veranstaltungsort, möglichst an dem bisher geplanten Datum im September.