News

London

Verleihung der Visionary Awards

Die International Visionary Awards 2018 gehen nach Japan, Großbritannien und Taiwan.

Die Gewinner des International Visionary Awards 2018 >< Foto: Egbert Krupp

Mehr Business-News? Newsletter anmelden!

Im Rahmen der Alternative Hair Show verliehen Anthony Mascolo und Tony Rizzo am 14. Oktober den Visionary Award 2018. Live auf der Bühne nahmen die Gewinner der drei Kategorien aus Japan, Großbritannien und Taiwan die begehrte Trophäe entgegen. Der Alternative Hair Präsident Anthony Mascolo rief den Award ins Leben, um neue Friseurtalente zu finden und zu feiern. Auf der Bühne des Masonic Temples in der Freemasons Hall in Covent Garden, London, triumphierten:

Kategorie Cut & Colour:

1. Ryu Kyougoku aus Japan
2. Denise Philips aus Irland

Kategorie Men's:

1. Alessandro Barca aus Großbritannien
2. Boston Adrien aus Rumänien

Kategorie Avant-Garde:

1. Louis Tang Wei aus Taiwan
2. Rafael Bueno Peluqueros aus Spanien

Die kompletten Looks finden Sie hier.