News

Intercoiffure Mondial

Trauer um Maurice Franck

Der frühere Präsident der Intercoiffure Mondial, Maurice Franck, ist im April verstorben.

Der frühere Intercoiffure-Präsident Maurice Franck ist tot >< Foto: Intercoiffure Mondial

Maurice Franck mit Marlene Dietrich >< Foto: Intercoiffure Mondial

Mehr Business-News? Newsletter anmelden!

Die Intercoiffure Mondial trauert um eine ihrer Legenden - ihren früheren Präsidenten Maurice Franck. Er prägte die Pariser Haarmode und stylte fast ein halbes Jahrhundert lang internationale Stars und Berühmtheiten seiner Zeit. In den 60er-Jahren wurde Maurice Franck zum Präsident der Intercoiffure Frankreich gewählt, 1993 wurde er ihr Weltpräsident. 1991 ehrte ihn die Intercoiffure mit dem „Grand Cross of the Chevalerie“.

„Maurice Franck war ein fantastischer Mentor, dessen großes Anliegen es war, junge Talente zu fördern und zu trainieren. Ebenso setzte er sich unermüdlich dafür ein, die Intercoiffure zu einer starken, weltweiten Vereinigung zu entwickeln“, so Klaus Peter Ochs, Präsident der Intercoiffure Mondial.