News

Schönstes Design

TOP Salon 2018: Haarraum 8 gewinnt Design-Award

Aus einer drögen Bankfiliale haben Guido Kunert und Pasqual Wieler ihren Traumsalon gemacht. Für ihren besonderen Einsatz beim Umbau erhielten Sie des Design-Award des Wettbwerbs TOP Salon - The Challenge 2018.

Auch die Mitarbeiterinnen – teilweise von Anfang an dabei – fühlen sich im neuen Salon super wohl >< Foto: Egbert Krupp

Die Bankfiliale musste komplett kernsaniert und mit Warmwasser versorgt werden >< Foto: Egbert Krupp

Herzlich willkommen! Auf 300 Quadratmetern ist genug Platz für die mehr als 550 Kunden im Monat >< Foto: Egbert Krupp

Viel Holz gibt dem Raum eine wohnliche Note. Die Bedienplätze haben die Inhaber selbst gebaut >< Foto: Egbert Krupp

Der maurische Fliesenteppich ist das verbindende Element zwischen den beiden Etagen >< Foto: Egbert Krupp

Woher habt ihr die denn? – Pasqual Wieler hat jeden Bezugs-Link aufgehoben, denn noch heute fragen regelmäßig Kunden danach >< Foto: Egbert Krupp

Der attraktive Verkaufsbereich fügt sich geschmeidig ins Salonambiente ein >< Foto: Egbert Krupp

„Men’s only“ heißt es im Obergeschoss. Die Deko besteht hauptsächlich aus Sammlerstücken der Chefs >< Foto: Egbert Krupp

Die Metallspinde im Hintergrund hat Guido Kunert bei einem Garagenflohmarkt aufgetan und restauriert >< Foto: Egbert Krupp

Mehr Business-News? Newsletter anmelden!

Manche Teams buchen sich für teures Geld Klettergärten oder „Exit Rooms“, um den Spirit zu stärken – und manche schließen sich in eine Schlosserei ein, um Bedienplätze für den eigenen Salon zu schmieden. Wie zum Beispiel Guido Kunert und Pasqual Wieler, die  Inhaber von „Haarraum 8 – Haarschneiderei & Barbershop“ in Nürtingen. „Wenn man den Weg zusammen geht, tut es gut, auch mal gemeinsam zu schwitzen und dreckige Hände zu haben – und es ist Zeit für intensive Gespräche und ein gemeinsames Bier“, erinnert sich Kunert gern an die schweißtreibendste Zeit ihres unternehmerischen Neustarts. Die ursprünglichen Räume des Salons waren nach knapp acht erfolgreichen Jahren zu eng geworden. „Es hat einfach nicht mehr zum Konzept gepasst, dass die Kunden mal eben im Schaufenster sitzen müssen, weil kein Platz ist“, schmunzelt Wieler. 

Unten Frauen, oben die Männer

In diese Verlegenheit kommt jetzt niemand mehr: Auf über 300 Quadratmeter und zwei Stockwerke erstreckt sich nun der neue Salon. Im Erdgeschoss verteilen sich zehn Bedien- und drei Waschplätze luftig im Raum, die Atmosphäre ist clean, puristisch und gleichzeitig warm und einladend. Spannender Kontrast sind beleuchtete Spinde und die dunkel-markante Rezeption und Bar. Hingucker im Waschbereich ist ein Fliesenteppich, der sich auch im Barberbereich im Obergeschoss wiederfindet. Ein Reich nur für Männer, mit schweren, dunklen Möbeln und vielen liebevoll zusammengetragenen Deko-Elementen bestückt. Pasqual Wieler: „Hier steckt überall etwas von uns drin. Und darauf sind wir brutal stolz!“

Auf einen Blick

Haarraum 8 Haarschneiderei & Barbeshop
Brunnsteige 11–13
72622 Nürtingen
www.haarraum8.de

Lage >< Stadtzentrum
Größe >< 300 m²
Bedienplätze >< 13
Preise >< Waschen/Schneiden/Föhnen ab € 52,– (Damen), ab € 29,– (Herren) 

Sie möchten auch gewinnen? Dann machen Sie mit bei TOP Salon - The Challenge!