News

WM Korea 2016

Rückkehr ohne Medaille

Christian Kasa aus Gotha (2.v.l.) und Kai Moegling aus Erfurt (2.v.r.) freuen sich in Korea dabei gewesen zu sein. ::: Foto: ZV

Den 11. und 12. Platz belegten die deutschen Teilnehmer mit diesen Modellen. ::: Foto: ZV

Mehr Business-News? Newsletter anmelden!

600 Friseure aus insgesamt 40 Nationen traten Ende März bei der OMC Hairworld Korea 2016 in Seoul an. Mit dabei auch ein deutsches Team um den Erfurter Trainer Steven Meth. Eine intensive gemeinsame Vorbereitung und hartes Training gingen der WM voraus. Christian Kasa aus Gotha und Kai Moegling aus Erfurt stellten sich dem hohen Niveau im Wettbewerb „Ladies Seniors Fashion Progressive“. Die Gegner waren stark. Unter 39 Teilnehmern belegten sie letztlich den 11. und 12. Platz. Unterstützt wurden Kasa und Moegling von ZV-Art Director Roberto Laraia und seinem Stellvertreter Ansgar Bannert.

2017 findet die OMC Hairworld am 17. und 18. September in Paris statt.