News

Toni&Guy

Roadshow zeigt neue Kollektion

Vom 5. bis 9. November präsentierte das Toni&Guy Art Team in einer Roadshow die neue Kollektion 17/18 „Futurwise“.

Futurwise ist die neue Kollektion 17/18 >< Foto: Toni&Guy

Mehr Business-News? Newsletter anmelden!

Fünf Tage lang tourte das Toni&Guy Artistic Team durch Deutschland, um rund 500 Friseure mit den Looks der neuen Kollektion „Futurewise“ zu begeistern. Mit einem Mix & Match vergangener Dekaden wolle man mit „Futurewise“ ganz bewusst der immer schneller wachsenden Social Media Welt Paroli bieten, heißt es in einer Pressemitteilung.

Die Trendkollektion, die vor kurzem in London Premiere feierte, umfasst 36 Looks, bei denen Individualität im Fokus steht. Inspiriert von den 70ern und 80ern stehen spektakuläre Cuts und teils schräg bunte Farben im Vordergrund. Creativ Director Daniele Pulia und sein Team zeigten in Stuttgart, Nürnberg, Düsseldorf, Dresden und München vier unterschiedliche exemplarische Looks der aktuellen Kollektion mit raffinierten Schnitten wie dem ultrakurzen Bob, innovativen Farbtechniken sowie zwei atemberaubende Hochsteckvarianten. „Die Kunden möchten heute keinen Einheitsbrei mehr! Sie wollen ihren individuellen Style, einen modischen Mix & Match aus den vergangenen Jahrzehnten. Und diesen Ansprüchen wird Futurwise gerecht“, sagt Daniele Pulia.