News

All Star Challenge + Style Masters

Preisregen in Barcelona

Vitaly Pimenov aus Russland wird „Global Winner of the American Crew All-Star Challenge Competition“. Bei den „Style Masters International Awards 2018“ gab es vier Preise zu holen.

All-Star Challenge-Sieger Vitaly Pimenov mit American Crew-Gründer David Raccuglia >< Foto: Revlon Professional

Style Masters „Global Winner 2018“: Maria Montes Campal @ Manuel Mon Estilistas, Spanien >< Foto: Revlon Professional

Show-Impressionen >< Foto: Revlon Professional

Mehr Business-News? Newsletter anmelden!

In Barcelona feierte Revlon Professional am 4. Juni groß die zehnte Ausgabe seines Events „Style Masters Show“. Rund 4.000 Zuschauer aus 60 Ländern waren bei der mit zahlreichen Highlights gespickten Jubiläums-Edition dabei und ließen sich von Innovationen, den neuesten Trends der verschiedenen Marken und natürlich den Finals der Style Masters International Awards sowie der American Crew All-Star Challenge begeistern.

Den Titel „Global Winner of the American Crew All-Star Challenge Competition“ holte sich Vitaly Pimenov aus Russland. Im Wettbewerb um die Revlon Style Masters vergab die Jury zum ersten Mal vier Preise. Die begehrte Auszeichnung „Global Winner 2018“ ging an Maria Montes Campal @ Manuel Mon Estilistas, Spanien. Jeneta Shekhovich @ Studia Master Class, Russland, gewann den neuen „Young Talent Award“. Natalya Zheglova @ Rayskaya Ptitza, Russland, erhielt den „Most Beautiful Color Award“ und Mandy Lau Hoi Man @ Color Group Hair Salon Limited, Hongkong, schließlich wurde mit dem „Best Stage Performance Award“ ausgezeichnet.

Awards-Akteure und die verschiedenen Creative Teams hatten alles gegeben, um zu beweisen, welche Looks sich mit Können und visionären Ideen umsetzen lassen. Auftakt des Abends war die Vorstellung der neuen Revlon-Kampagne „Create Boldly. Live Boldly“. Es folgte der Live-Auftritt der neun Style Masters International Awards 2018-Finalisten sowie der der Global –Gewinnerin von 2017, Julia Beckers aus Deutschland. Zudem stellte American Crew seine Kampagne mit dem neuen Partner Harley Davidson vor, die neue Marke „Eksperience“ präsentierte sich, ebenso wie die Idee „Future Education“ und die neue Herbst-Winter-Kollektion „GlamSquad“.