News

Anerkennung für Ehrenamt

Olaf Kraußlach erhält Orden

Der Obermeister der Friseurinnung Herfordt, Olaf Kraußlach, erhielt für sein langjähriges ehrenamtliches Engagement den Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland.

ZV-Ehrenpräsident Alfred Preußner (r.) und ZV-Präsident Harald Esser (l.) beglückwünschen Olaf Kraußlach persönlich ::: Foto: ZV

Mehr Business-News? Newsletter anmelden!

Im Auftrag von Bundespräsident Joachim Gauck wurde Olaf Kraußlach der Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland überreicht. Der Orden ist die größte Anerkennung, die die Bundesrepublik Deutschland für Verdienste um das Gemeinwohl ausspricht. 

Seit Anfang der 1970er Jahre ist Olaf Kraußlach in vielen Positionen für die Verbandorganisation in NRW und den Zentralverband aktiv. Unter anderem fungierte er als Vorsitzender des westfälisch-lippischen Friseurverbands und als Vizepräsident des Unternehmerverbands Handwerk NRW. Für seine herausragenden Leistungen im Friseurhandwerk verlieh ihm der ZV im Jahr 2012 die Goldene Ehrennadel mit Diamant.