News

HwK Koblenz & Zentralverband

Neues Bundesleistungszentrum der Friseure

Zentralverband und HwK Koblenz gründen das neue Schulungszentrum "Haare & mehr" für Friseure. Es bietet vielfältige Kurse an.

Alexander Baden und Kurt Krautscheid (beide HwK Koblenz) sowie Harald Esser und Jörg Müller (beide ZV) mit dem Kooperationsvertrag ::: Foto: ZV

Mehr Business-News? Newsletter anmelden!

In Koblenz gibt es ab sofort ein neues Bundesleistungszentrum für Friseur. Die Handwerkskammer Koblenz und der Zentralverband des deutschen Friseurhandwerks (ZV) unterzeichneten dazu am 2. Mai einen Kooperationsvertrag.

Vielseitiges Kursangebot

Das Zentrum, das den Namen "Haare & mehr" trägt, wird dem Friseurhandwerk vielseitige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten bieten. Untergebracht im modernen Zentrum für Ernährung und Gesundheit (ZEG), werden in Koblenz künftig Friseure aus ganz Deutschland geschult. Das Programm bietet Marketingkurse und Workshops für Betriebsinhaber, Meisterkurse für Gesellen, Schulungen für das Ehrenamt sowie "Train-the-Trainer"-Seminare, in denen das grundlegende Know-how, um Trainings und Workshops effektiv und ansprechend durchzuführen, vermittelt wird. Auch "Colour, Cut and Style"-Fertigkeiten werden geschult, sodass sich das Zentrum zur Trendschmiede entwickeln soll.

Weitere Informationen zu allen Weiterbildungskursen erhalten Sie bei der Handwerkskammer Koblenz:
T: (02 61) 3 98-3 21
Fax: -990
Email: bildung@hwk-koblenz.de
www.hwk-koblenz.de