News

Friseurkette Hair Trader

Neueröffnung in Wien

Im Wiener Donauzentrum hat im Juli der erste Salon der Friseurkette „Hair Trader eröffnet. Absolute Neuheit: Statt fixer Preise gibt es nur „dynamische“ Preise, die je nach Angebot und Nachfrage variieren.

Die Ultimative Group und Roma Friseurbedarf feierten die Neueröffnung des ersten Hair Trader-Salons. >< Foto: Trinkl

Mehr Business-News? Newsletter anmelden!

Hinter der neu gegründeten Kette stehen die Ultimativ Group von Andreas und Patrick Raitz und Roma Friseurbedarf von Robert Maurer und Peter Mayer (TOP HAIR berichtete). Ganz nach dem Vorbild von Aktienbörsen werden hier „Haarschnitte“ und andere Beautyangebote tagesaktuell gehandelt. Ein Preis-Ticker in jedem Shop, personalisierte SMS und Rabatt-Jetons garantieren die Kosten-Transparenz vor jedem Haarschnitt. „Unser Ziel ist es, jedem Kunden ein individuelles Einkaufserlebnis zu bieten, denn so erhält er ausschließlich Rabatte für Produkte, die ihn wirklich interessieren. Es ist eine klassische Win-Win-Situation, da wir unseren Betrieben so eine bessere Auslastung ermöglichen. Dies stärkt unsere Wettbewerbsfähigkeit und gibt uns die Chance, Preisvorteile an die Kunden weiter zu geben“, so Andreas Reitz. Weitere Hair Trader Salons sollen in den nächsten Monaten folgen.