News

Hessisches Friseurhandwerk

Neuer Landesinnungsmeister

Kay-Uwe Liebau aus Darmstadt hat die Führung des hessischen Arbeitgeberverbandes der Friseure übernommen.

Der hessische Arbeitgeberverband der Friseure hat eine neue Vorstandschaft gewählt >< Foto: LIV Hessen

Mehr Business-News? Newsletter anmelden!

Am 6. und 7. Mai 2017 trafen sich rund 47 Unternehmer aus insgesamt 23 Innungen zur Jahreshauptversammlung des hessischen Friseurhandwerks. Dabei wählten sie Kay-Uwe Liebau zu ihrem Vorsitzenden. Zu den Stellvertreterinnen wählten die Delegierten Elke Hoinkis und Gerda Pescht. Neben den Neuwahlen standen Themen wie die aktuelle Verbands- und Tarifpolitik, Berufsbildung und Arbeitsschutz sowie die Jahresrechnung 2016 auf der Agenda.