News

L’Oréal Deutschland

Neuer Geschäftsführer ab Januar

Fabrice Megarbane tritt die Nachfolge von Nathalie Roos als Geschäftsführer von L’Oréal Deutschland an. Foto: L’Oréal

Mehr Business-News? Newsletter anmelden!

L‘Oréal Deutschland steht ab Januar 2016 unter neuer Führung: Fabrice Megarbane (41) wird zum Jahreswechsel die Nachfolge von Nathalie Roos (50) als Geschäftsführer von L’Oréal Deutschland antreten. Nach zweieinhalb Jahren wird Nathalie Roos im kommenden Jahr eine neue Verantwortung innerhalb der L’Oréal-Gruppe übernehmen.

Fabrice Megarbane kam im Jahr 2000 zur L’Oréal-Gruppe. Er startete im Marketing der Division Professionelle Produkte, heißt es in einer Pressemeldung des Unternehmens. 2003 ging er in die Vereinigten Arabischen Emirate, wo er die Leitung der friseurexklusiven Haarpflegemarke Matrix übernahm und anschließend die Geschäftsführung der Division Professionelle Produkte. 2008 wurde er verantwortlich für die Länder des östlichen Mittelmeers. Drei Jahre später bekam er die Verantwortung für den Geschäftsbereich Consumer Products in der Zone Afrika/Naher Osten.