News

Fusion

Neue Friseurinnung Westpfalz

Die Friseurinnung Pfalz-Mitte-Nord und die Friseurinnung Westpfalz haben zu einer neuen Gesamtinnung Westpfalz fusioniert.

Fusion zu einer neuen Innung Westpfalz >< Foto: ZV Friseurhandwerk

Mehr Business-News? Newsletter anmelden!

Durch die große Gesamtinnung Westpfalz mit nun 81 Mitgliedern erhofft man sich bessere Synergieeffekte für die Mitglieder, heißt es in einer Pressemitteilung. Die Fusion machte auch eine Neuwahl des Vorstandes erforderlich: Ingo Cappel, bisheriger Obermeister der Innung Pfalz-Mitte-Nord ist Obermeister der fusionierten Innungen. Der bisherige Obermeister der vorigen Innung Westpfalz wurde zum stellvertretenden Obermeister gewählt. Weitere stellvertretende Obermeister der neuen Innung sind Gilbert Schütz und Angela Nastoll.