News

L’Oréal Professionnel

Neue Botschafterin: Alexa Chung

Moderatorin und Model Alexa Chung wird neue internationale Markenbotschafterin bei L’Oréal Professionnel.

Gesicht für L’Oréal Professionnel: Alexa Chung >< Foto: Horst Diekgerdes/ L’Oréal Professionnel

Mehr Business-News? Newsletter anmelden!

Alexa Chung, britisches IT-Girl mit chinesischen Wurzeln, repräsentiert künftig Produkte von L’Oréal Professionnel. Sie wird das tragende Gesicht der Top-Lancierungen im Segment Coloration und der Haarpflegemarke Pro Fiber, einer in 2018 neu aufgelegten, langanhaltenden Serie zur Haarreparatur. Als Fashion Designerin, TV-Moderatorin, Model, Kreativberaterin und Autorin sei Alexa Chung eine der bekanntesten Stilikonen ihrer Generation, heißt es in einer Pressemitteilung.

Alexa Chung genießt mit 2,9 Millionen Instagram Followern sowohl in der Social Media- als auch der Modewelt Ansehen und konnte bereits verschiedene Auszeichnungen von Frauenmagazinen entgegennehmen. Das Team von L’Oréal Professionnel arbeitete bereits 2017 bei der Einführung ihres ersten Modelabels Alexachung mit dem Model.