News

L’Oréal-Gruppe

Nathalie Roos wechselt in den Vorstand

Nathalie Roos wird neue Präsidentin des Geschäftsbereichs L’Oréal Professionelle Produkte. ::: Foto: L’Oréal

Mehr Business-News? Newsletter anmelden!

Nathalie Roos (50) ist neue Präsidentin des Geschäftsbereichs Professionelle Produkte und wird im zweiten Quartal 2016 Mitglied des Vorstandsgremiums der L’Oréal-Gruppe. Sie tritt die Nachfolge von An Verhulst-Santos an, die ab April neue Aufgaben bei L’Oréal übernimmt.

Roos begann ihre Karriere 1987 bei der Kraft Foods-Gruppe. 1989 wechselte sie zur Mars-Gruppe, bevor sie 2012 Geschäftsführerin von L’Oréal Deutschland wurde.

An Verhulst-Santos hat in den vergangenen fünf Jahren die internationale Position des Geschäftsbereichs Professionelle Produkte gestärkt. Unter ihrer Leitung wurden die neu erworbenen Marken Decléor und Carita erfolgreich integriert. Sie leitete darüber hinaus das Projekt Salon emotion und verantwortete die Entwicklung von SalonCentric in den USA. An Verhulst-Santos begann ihre Karriere bei L'Oréal in Belgien im Jahr 1992. Nachdem sie verschiedene Managementpositionen in Europa, Brasilien und den USA innehatte, trat sie 2011 dem Vorstandsgremium von L'Oréal als Präsidentin des Geschäftsbereichs Professionelle Produkte bei.