News

Lernen unter Palmen

mbe-Kongress 2018

Ohne exzellente Führung kein exzellenter Service. Eine der Erkenntnisse beim mbe-Kongress 2018 in Marbella.

Foto: M. Hildebrand

Foto: M. Hildebrand

Foto: M. Hildebrand

Foto: M. Hildebrand

Foto: M. Hildebrand

Foto: M. Hildebrand

Foto: M. Hildebrand

Foto: M. Hildebrand

Foto: M. Hildebrand

Foto: M. Hildebrand

Foto: M. Hildebrand

Foto: M. Hildebrand

Foto: M. Hildebrand

Foto: M. Hildebrand

Foto: M. Hildebrand

Foto: M. Hildebrand

Foto: M. Hildebrand

Foto: M. Hildebrand

Foto: M. Hildebrand

Foto: M. Hildebrand

Foto: M. Hildebrand

Foto: M. Hildebrand

Foto: M. Hildebrand

Foto: M. Hildebrand

Foto: M. Hildebrand

Foto: M. Hildebrand

Foto: M. Hildebrand

Foto: M. Hildebrand

Foto: M. Hildebrand

Foto: M. Hildebrand

Foto: M. Hildebrand

Foto: M. Hildebrand

Foto: M. Hildebrand

Foto: M. Hildebrand

Mehr Business-News? Newsletter anmelden!

Zum achten Mal trafen sich Goldwell- und kms-Friseure abseits von Salonalltag und Tagesroutine, um bei diesem besonderen Event über „Marketing, Business und Education“ (m-b-e) nachzudenken. Rund 150 Teilnehmer begrüßte Tobias Stähle, Geschäftsführer der Kao Salon Division DACH, diesmal in Marbella. Die Themen waren breit gespannt: vom Plädoyer fürs Überflüssige – „Romantik“ wie Business-Autor Tim Leberecht es nannte –, über den Mut, Verantwortung für und mit Mitarbeitern neu zu definieren bis hin zu einer besseren, weil authentischen Servicequalität und damit mehr Erlösen im Salon.