News

Martina Acht & Stylists for tomorrow

„Fashion meets Stylists for Tomorrow by L’Oréal Professionnel“: Martina und Josephine Acht entführten die Zuschauer auf die Pariser Fashion Week.

Foto: Mark Erik Prinz

Foto: Mark Erik Prinz

Foto: Mark Erik Prinz

Foto: Mark Erik Prinz

Foto: Mark Erik Prinz

Foto: Mark Erik Prinz

Foto: Henning von Rochow

Foto: Henning von Rochow

Foto: Mark Erik Prinz

Foto: Mark Erik Prinz

Foto: Mark Erik Prinz

Foto: Mark Erik Prinz

Foto: Mark Erik Prinz

Foto: Mark Erik Prinz

Foto: Mark Erik Prinz

Foto: Mark Erik Prinz

Foto: Mark Erik Prinz

Foto: Mark Erik Prinz

Foto: Mark Erik Prinz

Foto: Mark Erik Prinz

Foto: Mark Erik Prinz

Foto: Mark Erik Prinz

Foto: Mark Erik Prinz

Foto: Mark Erik Prinz

Foto: Mark Erik Prinz

Mehr Business-News? Newsletter anmelden!

Martina Acht
Zu den Klängen französischer Chansons eröffneten sie ihre Show mit einer inszenierten Backstage-Situation: Küsschen links, Küsschen rechts, ein Wirrwarr von Akteuren, Fotografen und noch nicht fertig gestylten Models, das im Livefrisieren mündete: Kreative Flecht- und Steckfrisuren standen im Mittelpunkt und wurden schließlich in einem eleganten Defilee über den Lauftsteg zur Schau gestellt. Die edlen Roben von Patrick Boffa unterstrichen die hohe Frisierkunst – très chic! Mit dem Aufruf „Gebt Gas!“ leitete die preisgekrönte Martina Acht zu den Nachwuchstalenten über, die hinter der Bühne bereits ihrem großen Auftritt entgegenfieberten.

Stylists for Tomorrow
Denn das Live-Finale des Talentwettbewerbs „Stylists for Tomorrow“ von L’Oréal Professionnel fand gleich im Anschluss statt. Die sechs Stylisten, die sich im Februar beim Halbfinale in Berlin qualifiziert hatten, präsentierten ihre kunstvollen „Looks der Pariser Haute Couture“. Für Nina Völklein (Hair Department, Nürnberg), Franziska Tinzmann (J.7 Hair Lounge Achim Rothenbühler, Stuttgart) und Dennis Kremer (Arens Intercoiffure, Mainz) wird sich nun einer großer Traum erfüllen: Einmal als Stylist backstage die Fashion-Shows erleben! Mit perfekt ausgearbeiteten Kreationen konnten sie die Jury um Simone Kreischer, Anne Thieme und André Märtens überzeugen und wurden vor großer Kulisse und mit ganz viel Glitter und Glamour gefeiert.