News

Revlon Professional Brands

Krüger verlässt Revlon

Thomas Krüger verlässt zum 31. Dezember das Unternehmen Revlon Professional. Neue General Managerin wird ab 1. Dezember Anke Telthörster.

Thomas Krüger verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch >< Foto: Revlon Professional

Anke Telthörster wird neue General Managerin bei Revlon >< Foto: Revlon Professional

Mehr Business-News? Newsletter anmelden!

Zum 1. Dezember gibt es organisatorische Veränderungen bei Revlon Professional Brands/ American Crew. Anke Telthörster übernimmt die Funktion des General Manager für den Bereich Revlon Professional Brands sowie American Crew. Sie folgt damit auf Thomas Krüger, der laut einer Pressemitteilung das Unternehmen auf eigenen Wunsch zum Jahresende verlässt.

Anke Telthörster wird künftig die Verantwortung für das operative Geschäft innehaben und im Wesentlichen das Markenportfolio in der DACH-Region strategisch weiterentwickeln und ausbauen, heißt es. Sie verfüge über langjährige Erfahrung im Professional Hair Business. Zuletzt war sie National Sales Manager bei Aveda, in den Bereichen Vertrieb, Education und Trade Marketing bei Estée Lauder sowie bei L’Oréal Professional tätig. Nun wird sie direkt an den Managing Director DACH, Udo Heuser, berichten, der bereits im August 2017 die Gesamtgeschäftsführung bei Revlon Professional übernommen hatte.

Darüber hinaus gibt es eine Veränderung in der Vertriebsleitung: Dirk Friedrich, derzeit Sales Director Revlon Professional Brands/ American Crew, wird das Unternehmen zum 28. Februar 2018 auf eigenen Wunsch verlassen. Die regionalen Verkaufsleiter berichten dann direkt an Anke Telthörster.