News

Revlon Professional Style Master 2017

Julia Beckers erneut im Finale!

Julia Beckers aus Aachen kann zum zweiten Mal in Folge den Titel Style Master of Germany für sich verbuchen. Sie steht am 8. Mai im internationalen Finale in Brüssel.

Julia Beckers Look "Editorial" >< Foto: Revlon Professional

Julia Beckers Look "Avantgarde" >< Foto: Revlon Professional

Julia Beckers Look "Commercial" >< Foto: Revlon Professional

Julia Beckers vom Salon "Blondes Gift" in Aachen gewinnt zum zweiten Mal den nationalen Entscheid im Revlon Style Masters Award >< Foto: Revlon Professional

Mehr Business-News? Newsletter anmelden!

Sie ist ein Ausnahmetalent mit professionellem Blick und fachlichem Know-how: Julia Beckers. Auch in diesem Jahr hat es die Inhaberin des Aachener Salons „Blondes Gift“ bei der deutschen Ausgabe des Revlon Professional Style Master International Contests ganz oben aufs Siegertreppchen geschafft. Beim Wettbewerb gilt es, aus nur einem Haarschnitt drei völlig unterschiedliche Styles zu schaffen, ohne Haarteile oder Kunsthaar zu Hilfe zu nehmen. Als Profi-Tools sollen allein die Produkte der Revlon Professional Style Masters-Serie verwendet werden. Julias ganzheitlich künstlerische Looks überzeugten die Jury so sehr, dass sie sich in Brüssel mit Finalisten-Kollegen aus aller Welt messen darf.  

Julia, Du hast erneut den ersten Platz beim deutschen Style Masters Contest 2017 eingefahren. Was machst du anders als andere?
Julia Beckers: Vielen Dank! Ich versuche mich und meine Arbeiten immer wieder neu zu erfinden und ganz nah am Puls der Zeit zu sein, um den internationalen Nerv zu treffen. Neue Trends bereits im Entstehen zu entdecken, ist wichtig. Aber nicht zuletzt ist es auch das Team um mich herum, das mich bei der Umsetzung meiner Ideen unterstützt.

Was hat dich zu den diesjährigen Looks inspiriert?
Julia Beckers: Die ersten Inspirationen habe ich durch die Kollektion von Ümran Bostanci gekommen. Ihre Arbeiten habe ich im letzten Jahr bei einem Treffen mit meiner Fotografin entdeckt und fand sie einfach genial. Vor allem der Mix aus verschiedenen Materialien hat mich sehr begeistert.

Was ist das Besondere beim Arbeiten mit Style Masters-Produkten?
Julia Beckers: Die Produkte unterstützen mich bei der Erarbeitung verschiedenster Texturen und vereinfachen das Kreieren der Looks, ohne dabei zu präsent zu sein.

Welche Erfahrung aus den Contests ist die wichtigste für deinen Salonalltag?
Julia Beckers: Mich fasziniert besonders die gemeinsame Zeit mit Menschen aus den unterschiedlichsten Ländern, die alle für das Gleiche stehen und total lieben, was sie tun. Dieses Spüren, dass man nie ausgelernt hat, und wie wichtig es ist, sich immer wieder von neuen Impulsen leiten zu lassen.