News

International Trend Vision Award 2017

Großes ITVA-Finale in London

Foto: Wella

Foto: Wella

Foto: Wella

Foto: Wella

Foto: Wella

Foto: Wella

Foto: Wella

Foto Wella

Foto: Wella

Foto: Wella

Foto: Wella

Foto: Wella

Foto: Wella

Foto: Wella

Foto: Wella

Foto: Wella

Foto: Wella

Foto: Wella

Foto: Wella

Foto: Wella

Foto: Wella

Foto: Wella

Mehr Business-News? Newsletter anmelden!

Mehr als 1.500 Friseure und Medienvertreter waren beim Finale des 15. Wella Trend Vision Awards in London dabei. Parallel zur Messe Salon International traten 82 Teams aus über 44 Ländern live in den Kategorien „Color Vision“ und „Creative Vision“ gegeneinander an. Der Platin-Sieg in beiden Kategorien ging erstmals an Teilnehmer aus dem gleichen Land, nämlich Neuseeland.
Weitere Höhepunkte waren die hochkarätigen Shows: Zum Auftakt zeigten Top-Teams aus dem Gastgeberland ihre Interpretation von „British by Design“. Sassoon präsentierte aktuelle Farbtrends, bevor die neue Kollektion „Nontouring“ Premiere feierte.

Lesen Sie hier die News über den Doppelsieg für Neuseeland. 

Fotos: Wella