News

Personalwechsel bei Coty

Haverkamp geht, Canthal kommt

Im Führungsteam von Coty Professional Beauty werden zum 1. Juli einige Plätze getauscht: Marketing-Chef Henrik Haverkamp übernimmt neue Aufgaben in Schweden. Für ihn kommt Cristian Canthal.

Cristian Canthal leitet ab 1. Juli den Commercial-Bereich bei Coty Professional Beauty >< Foto: Coty

Sandra Palm verantwortet ab 1. Juli den Friseur Service DACH >< Foto: Coty

Mehr Business-News? Newsletter anmelden!

Im Education DACH-Bereich wird mit Sandra Palm die Leitung neu besetzt. Sie übernimmt die Aufgaben von Birgit Keppel und Birgit Schwinn.

Henrik Haverkamp hatte mit seiner Marketing-Expertise in den vergangenen fünf Jahren den Aufbau des DACH-Geschäftes vorangetrieben, heißt es in einer Pressemitteilung. „Friseure Bewegen“ sei eine seiner maßgeblichen Kampagnen gewesen, so General Manager Ralf Billharz. Haverkamp zieht nach Stockholm und wird Geschäftsführer Nordics für Coty Professional Beauty. Im Gegenzug kommt Cristian Canthal als neuer Commercial Leader Coty Professional Beauty DACH. Er werde alle „Got-to-Market Strategien“ und Marketingaktivitäten verantworten.

Sandra Palm ist ab 1. Juli Director Education Coty Professional DACH. Sie ist seit 2004 bei Wella und hat nach verschiedenen Stationen zuletzt erfolgreich im Key Account-Bereich gearbeitet.

Birgit Keppel, seit fünf Jahren Operative & Fachliche Leitung Friseur Service, wechselt ins globale Education-Team nach Genf. Birgit Schwinn, bislang Strategische Leitung Friseur Service kümmert sich ab sofort um die Integration der Marke OPI.