News

Michael Vetter

Fördermittelzusage Online

Friseurbetriebe, die Investitionsvorhaben planen und dazu die Kreditanstalt für Wiederaufbau, kurz KfW, für mögliche Förderkredite einbinden wollen, sollten sich bei ihrer Bank nach der so genannten „digitalen Förderkreditzusage“ der KfW erkundigen.

Bei Kreditfragen kann die Förderfähigkeit beim KfW online geprüft werden ::: Foto: Shutterstock

Mehr Business-News? Newsletter anmelden!

Mittlerweile nehmen bereits mehrere Banken daran teil und ermöglichen es den Betrieben, mit Hilfe ihrer Hausbank unter bestimmten Voraussetzungen in einem onlinebasierten Verfahren entsprechende Förderdarlehen zu beantragen. Die Förderfähigkeit wird also automatisch geprüft und eine verbindliche Zusage kann schnell erteilt werden. Angeblich soll sich die bisherige Wartezeit von mehreren Bankarbeitstagen erheblich verkürzen.

Näheres dazu unter kfw.de.

Text: Michael Vetter