News

Graham Hill

Eigene Männermarke von Glynt

Es soll eine Produktlinie für die „neue Generation Mann“ sein: Die Marke Graham Hill geht am 25. April mit 17 Produkten an den Start.

Stephan Conzen mit Damon Hill, Sohn von Graham Hill >< Foto: Glynt

Mehr Business-News? Newsletter anmelden!

Auf den TOP HAIR Trend & Fashion Days wurde die erste eigene Männerserie von Glynt präsentiert. Glynt-Geschäftsführer Stephan Conzen möchte mit Graham Hill dem Trend hin zu reinen Männersalons und dem gestiegenen Modebewusstsein junger Männer Rechnung tragen. „Reine Männersalons benötigen eine reine Männermarke“, so Stephan Conzen. Die Produktlinie ist gleichzeitig eine Hommage an den britischen Rennfahrer Graham Hill, der seinerzeit berühmt war für seine Eleganz, Eloquenz und seinen Moustache – ein echter Gentleman eben. So sind die 17 Produkte aus den Segmenten Reinigen & Pflege, Styling & Finish sowie Bartpflege nach legendären Rennstrecken benannt, auf denen Graham Hill seine großen Erfolge feierte: Indianapolis, Le Mans oder Silverstone.