News

1. Intern. Französische Bartmeisterschaft

Deutsche Bart-Clubs hocherfolgreich!

Bei der 1. Internationalen Französischen Bartmeisterschaft, ausgetragen in Ungersheim/Elsaß, trugen der Bart- & Kultur-Club „Belle Moustache“ sechs und die „Pforzemer Schnäuz“ zwei Meistertitel nach Hause.

Die „Belle Moustache“-Preisträger: Sitzend v.l.n.r.: J. Smirmaul, E. Hipp, B. Hildebrandt, E. Jerg, stehend v.l.n.r.: J. Zeiler, W. Schneider, T. Amann, J. Burkhardt, R. Frech, S. Hofmeister, E. Butsch, A. Bielefeldt, N. Topf >< Foto: Belle Moustache

So sehen Sieger aus: Hans Peter Weis, Michael Keller und Wolfgang Servay (2.Platz - Vollbart Naturale) der „Pforzemer Schnäuz“ >< Foto: Pforzemer Schnäuz

Mehr Business-News? Newsletter anmelden!

Schnauz-, Kinn-, Backen- und Vollbart ­– Verdi, Garibaldi, Freistil oder Natural… Die Begeisterung der Besucher war groß beim Anblick dieser prächtigen Bärte. Rund 120 Teilnehmer aus acht Nationen waren Ende April ins französische Ungersheim gekommen, um sich zu präsentieren. Die Kulisse: malerisch! Im „Ecomusée d’Alsace“, dem größten lebendigen Freilichtmuseum Frankreichs, aufgebaut wie ein elsässisches Dorf Anfang des 20. Jahrhunderts, fühlten sich die Bartträger sichtlich wohl und kämpften um die Meistertitel in sechs Schnurrbart-, sechs Kinn und Backenbart- und sechs Vollbartkategorien, bewertet von sieben Juroren. Die beiden Clubs unter ihren Präsidenten Gerhard Knapp („Pforzemer Schnäuz“) und Jürgen Burkhardt („Belle Moustache“ aus Leinfelden-Echterdingen) reisten mit mehreren Weltmeistern an und wurden den hohen Erwartungen mehr als gerecht. Wir gratulieren allen Preisträgern dieses spannenden Wettbewerbs, allen voran den Meistern:

Hans Peter Weis („Pforzemer Schnäuz“ ): 1. Platz, Vollbart Freistil
Michael Keller („Pforzemer Schnäuz“): 1.Platz, Vollbart Trendbart
Erwin Butsch („Belle Moustache“): 1. Platz – Kinnbart Musketier
Norbert Topf („Belle Moustache“): 1. Platz – Kinnbart Freistil
Wolfgang Schneider („Belle Moustache“): 1. Platz – Schnauzbart Naturale
Eugen Hipp („Belle Moustache“): 1. Platz – Schnauzbart Kaiserlich
Bernd Hildebrandt („Belle Moustache“): 1. Platz – Schnauzbart Englisch
Rainer Frech („Belle Moustache“): 1. Platz – Schnauzbart Ungarisch

Das sind vielversprechende Aussichten auf die Weltmeisterschaften, die vom 1.-3.9.2017 in Austin / Texas USA stattfinden, und bei denen über 1.000 Teilnehmer erwartet werden. „Belle Moustache“- Präsident Jürgen Burkhardt hat bereits angekündigt, mit  10 Teilnehmern dabei sein zu wollen.