News

German Barber Awards 2016

Competition-Chance für München sichern

Barbiere aufgepasst: Die ersten Vorrunden der German Barber Awards in Mannheim und Köln sind gerade abgeschlossen. Bis zum 5. Juli können sich die Teilnehmer noch für München anmelden.

Die Vorrunden-Sieger: Seltan Kadioglu aus Mannheim und Giuseppe Rizza aus Niederstetten ::: Fotos: 1o1BARBERS / B. Walther

Mehr Business-News? Newsletter anmelden!

Die Vorentscheidungsrunden sind im vollen Gange. Zwei von vier Vorrunden gab es bereits in Köln und Mannheim. Hier zeigten viele talentierte Barbiere in spannenden Live-Competitions ihre ganze Expertise im Bereich Barber-Haarschnitte und Hot-Towel-Shave. In nur 60 Minuten verwandelten die Teilnehmer ihre Modelle in gepflegte Gentlemen und gaben ihr Bestes, um zu zeigen, dass sie das Zeug haben, den Thron von Marco Sailer, dem amtierenden Best Barber 2015/16, zu übernehmen. 

Qualifizierungsrunden gehen weiter  

Beim ersten Vorentscheid in Mannheim zwischen sieben Barbieren und einem ebenso talentierten Barbergirl, setzten sich Giuseppe Rizza aus Niederstetten und Seltan Kadioglu aus Mannheim durch. In Köln überzeugten die Experts Wino Ab aus Aachen und Shesher Emmanuel Sanwogou aus Wuppertal die Fachjury von ihrem Talent.

Viel Zeit zum Ausruhen bleibt allerdings nicht, denn die nächsten Termine stehen bereits an. So können sich die Teilnehmer der Vorrunde in Berlin am 3. Juli auf ein Barber-Szene Highlight in der Vesper Bar auf dem Ku’damm freuen, gefolgt von der nächsten Qualifizierungsrunde am 17. Juli in München im Szene Lokal Jaded Monkey, bevor es dann in die Finalrunden der German Barber Awards 2016 am 16. Oktober geht, die auf der Haare 2016 in Nürnberg stattfinden.  

Save-the-Date  

Letzte Chance für München: Für die Live-Competition der ‪#‎GermanBarberAwards2016 in München können sich Barbiere noch bis 5. Juli unter www.german-barber-awards.com anmelden.