News

KMS-Group

Christian Köthe neu bei Hair Haus

Christian Köthe folgt auf Wilfried Lindloff. Köthe wird zukünftig gemeinsam mit dem bisherigen Geschäftsführer Raphael Koziollek die Unternehmensgruppe mit der Dachmarke „Hair Haus“ leiten. Foto: Hair Haus

Mehr Business-News? Newsletter anmelden!

Die KMS-Group hat zum 1. August ihre Geschäftsführung geändert: Neuer Geschäftsführer ist Christian Köthe. Der 45-Jährige verfüge über umfangreiche Vertriebs, Marketing- und Führungserfahrung bei internationalen Top-Markenartikelherstellern, teilt das Unternehmen in der Pressemeldung mit. In den vergangenen elf Jahren arbeitete Köthe für den französischen L`Oréal Konzern in Deutschland.Der bisherige CEO, Wilfried Lindloff, hat sich entschieden, seinen Vertrag nicht zu verlängern. Er scheide aus persönlichen Gründen auf eigenen Wunsch und im Einvernehmen mit den Gesellschaftern aus, um sich zukünftig neuen beruflichen Aufgaben außerhalb der KMS-Group zu stellen, heißt es weiter. Bis zum Auslaufen seines Vertrages 2016 wird er die DIH (Deutsche Industrie-Holding) beratend unterstützen.Christian Köthe wird zukünftig gemeinsam mit dem bisherigen Geschäftsführer Raphael Koziollek die Unternehmensgruppe mit der Dachmarke „Hair Haus“ leiten.