News

Wechsel in Geschäftsführung

Christian Klier führt Friseur Klinck GmbH

Gleich mehrere Wechsel stehen bei der Friseur Klinck GmbH in Kiel an: die Töchter Monika und Susanne Klinck sind neue Inhaber, als Geschäftsführer wurde Christian Klier verpflichtet.

Christian Klier ist neuer Geschäftsführer der Friseur Klinck GmbH >< Foto: Klinck GmbH

Mehr Business-News? Newsletter anmelden!

Familienoberhaupt Wolf-Dieter Klinck und seine Ehefrau Barbara Klinck haben im Juli die Inhaberschaft an der Friseur Klinck GmbH an ihre Kinder übergeben. Mit Monika Klinck und Susanne Klinck ist nun die dritte Generation am Start. Neuer Geschäftsführer ist Christian Klier (47), der bis dato  im eigenen Familienunternehmen Klier in Wolfsburg für die Expansion im europäischen Ausland verantwortlich war. Er stelle sich nun neuen Herausforderungen außerhalb des Familienbetriebes, heißt es in einer Pressemitteilung. Christian Klier folgt Manfred Schröder, der in den Ruhestand geht.

„Die bisherigen Erfahrungen von Christian Klier machen ihn zur idealen Besetzung der vakanten Position“ stimmen Monika Klinck und Schwester Susanne überein. „ Herr Klier kennt sich bestens in der Friseurbranche aus und hat die Erfahrung, mit einem großen Filialnetz zu arbeiten.“

Über die Friseur Klinck GmbH

Die Friseur Klinck GmbH wurde am 1.2.1928 von Wilhelm Klinck in Kiel gegründet. Im Jahre 1955 wurde ein zweiter Salon eröffnet, unter der Leitung seines 1931 geborenen Sohnes Wolf-Dieter. Unter seiner Leitung wuchs das Unternehmen stetig und es wurde u.a. auch eine eigene Friseurfachschule gegründet. Um das weitere Wachstum der Firma zu gewährleisten, wurde 2004  Manfred Schröder in die Geschäftsleitung einberufen. Es entstanden weitere Filialen und neue Salonkonzepte:  Cut & Cash die HAARSCHNEIDER,  F.B.I. THE HAIRDRESSER, Will´s BarberShop,  Top Hair. Heute gehört Klinck in Norddeutschland zu den marktführenden Friseuren, mit ca. 100 Salons und fast 1.000 Mitarbeitern, inkl. ca. 150 Auszubildenden.