News

GHD

Charity-Aktion für DKMS Life

Der Glätteisen-Anbieter GHD unterstützt die DKMS Life mit einer Limited Edition im Kampf gegen Brustkrebs.

André Märtens und Füsün Lindner im Einsatz für die gute Sache >< Foto: GHD

Mehr Business-News? Newsletter anmelden!

Mit einem exklusiven Get-Together prominenter Gäste aus Social Media, Film, Fernsehen, Fashion und Lifestyle sowie Vertretern der Presse startete die Styling- und Beautytoolmarke GHD in eine neue Runde ihrer Charity-Partnerschaft mit DKMS Life. In München wurde die „ghd pink blush collection“ präsentiert, unter anderem von Top-Stylist André Märtens, der die neuen Tools live in action zeigte.  Mit der Limited Edition wird GHD wieder Brustkrebsorganisationen weltweit unterstützen, indem die Marke für jedes verkaufte Beautytool  einen Betrag zugunsten des „look good feel better“-Programms von DKMS Life spendet.

Das Programm hilft Betroffenen dabei, die äußerlichen Folgen einer Krebstherapie durch Make-up und Pflege zu kaschieren und schenkt so Hoffnung und neuen Lebensmut. Als es darum ging, für Selfies und Videos zum Motto der guten Sache #keepshining zu posieren, ließen sich die Gäste wie die Schauspielerinnen Katrin Heß oder Lena Meckel, Model Anna Hiltrop, Moderatorin Funda Vanroy oder Bloggerin Füsun Lindner nicht lange bitten. Sie hielten fröhlich Tafeln mit Motivations- und Unterstützungsmottos in die Kamera und schickten ihr schönstes Lächeln mit.

Gleichzeitig startete eine Instagram-Aktion: Für jedes Selfie, das mit #keepshining und #ghdpink getaggt gepostet wird,  spendet GHD 1 Euro zusätzlich, und das noch bis zum 31.08.17.