News

Neue Pressesprecherin

Carola Wacker-Meister verlässt Wella

Carola Wacker-Meister ::: Foto: Wella

Claudia Böhm ::: Foto: Wella

Mehr Business-News? Newsletter anmelden!

Carola Wacker-Meister, die Leiterin der Unternehmenskommunikation von Wella DACH, wird das Unternehmen zum 30. Juni 2016 verlassen. Ihre Nachfolgerin wird Claudia Böhm.

Carola Wacker-Meister war 27 Jahre für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit von Wella/P&G tätig. Sie begann ihre Karriere als Junior PR-Referentin in der damaligen Retail Pressestelle Wella Deutschland, deren Leitung sie 1997 übernahm. 2004 wurden die damaligen drei Wella Bereichspressestellen Retail, Professional und Corporate zusammen gelegt und ihr deren Gesamtleitung anvertraut, ab 2008 verantwortete Carola Wacker-Meister die Kommunikation für Wella in Deutschland, Österreich und der Schweiz.„Wir danken Carola Wacker-Meister für ihre großartige Arbeit in all den Jahren. Ihre Kompetenz, aber auch ihre verbindliche und vertrauensvolle Persönlichkeit im Umgang mit Journalisten und Meinungsbildnern haben einen wesentlichen Beitrag geleistet, den guten Ruf von Wella auch in Zeiten von Veränderungen zu erhalten und auszubauen“, so Ralf Billharz, Vice President Wella DACH. „Ein großes Anliegen war ihr auch immer, den Stellenwert des Friseurberufs hervorzuheben und wann immer möglich prominent zu platzieren. Wir werden sie im Unternehmen vermissen, aber wünschen ihr für ihre Zukunft alles Gute.“

Die Kommunikationswissenschaftlerin Claudia Böhm ist seit 11 Jahren im Unternehmen. Sie begann ihre Karriere als Volontärin und spätere Mitarbeiterin in der Wella Kommunikationsabteilung, war verantwortlich für nationale und internationale Projekte, zum Beispiel den internationalen Wella Trend Vision Award. Danach verbrachte sie fünf Jahre lang in London als Communications Specialist für Procter und Gamble UK und Irland. Sie verantwortete die Markenkommunikation für deren Düfte, u.a. Gucci, Stella McCartney und Lacoste. Zusätzlich war sie die Ansprechpartnerin für die Kommunikation zu Key Account Kunden. „Wir sind froh, dass wir mit Claudia Böhm eine qualifizierte und „Wella-erfahrene“ Nachfolge für Carola Wacker-Meister gewinnen konnten und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit ihr“, so Ralf Billharz.