News

Tondeo Azubi-Challenge 2016

1.700 likes für Wolfenbüttel

Nach dem großen Erfolg der Tondeo Azubi-Challenge im Jahr 2015, wurde die Facebook-Aktion in diesem Jahr mit 51.000 Usern noch getoppt.

Die Klasse der BBZ Schule am Nord-Ostsee-Kanal gewinnt einen Dankeschön-Preis für ihre kreative Idee ::: Foto: BBZ

Die Klasse der JGS Schule in Heidelberg gewinnt einenDankeschön-Preis für ihre kreative Idee ::: Foto: JGS

Die Gewinner der Tondeo Azubi-Challlange kommen aus Wolfenbüttel ::: Foto: Tondeo

Mehr Business-News? Newsletter anmelden!

Ziel der interaktiven Online-Aktion ist es, den Berufsschulklassen eine Plattform zu bieten, bei der sie einerseits mit Stolz auf ihren Beruf aufmerksam machen können und andererseits das Zusammengehörigkeitsgefühl der Klasse kreativ darstellen.

Die Berufsschulklassen waren von Tondeo aufgerufen ihr Klassenbild auf die Tondeo Facebook-Seite zu posten und "likes" zu sammeln.

Das Sieger-Team kam in diesem Jahr mit 1.700 likes aus Wolfenbüttel. Die Friseur-Klasse der CGLS Carl-Gotthard-Langhans-Schule gewann den Tondeo-Werkzeuggutschein im Wert von 1.000 Euro.

Zwei weitere Klassen überzeugten das Tondeo-Jury-Team mit ihrer Kreativität: Die Danke-Schön-Preise gehen an die K1FR1 der JGS Heidelberg für ihren Beitrag „Tondeoween“ und an die Friseurklasse 016 der BBZ am Nord-Ostsee-Kanal.