Management

TOP Salon-Gewinner berichtet

Jens Koegel: Was uns bei der Mitarbeiterführung wichtig ist

Jens Koegel (Koegel der Friseur in Halle) ist TOP Salon-Gewinner 2016 und Finalist 2018 sowie Sachsen-Anhalts bester Arbeitgeber. Worauf legt er bei der Führung seiner Mitarbeiter Wert?

Jens Koegel >< Foto: Jan Kobel

Mehr Business-News? Newsletter anmelden!

„Meine besten Erfahrungen für erfolgreiche Menschenführung habe ich gesammelt, wenn alles aus dem Motiv der Liebe und Leidenschaft realisiert wird. Außerdem lebe ich nach folgenden Grundsätzen:

  • Den Menschen und Mitarbeiter durch Achtsamkeit und Respekt richtig wahrnehmen. Wir leben den Spirit, dass Alles bei einem selber anfängt und jeder selber für seine Gefühle verantwortlich ist.
  • Gemeinsame Werte bei mir als Inhaber, dem Unternehmens und unseren Mitarbeitern: Dadurch wird es viel leichter und einfacher das Team erfolgreich zu führen. Unsere Werte lauten Herzlichkeit, Vertrauen, Loyalität, Menschlichkeit und Respekt.
  • Wie schaffen wir es, uns besser zu finden? Das Geheimnis liegt in unseren wöchentlichen Meetings. Diese beginnen mit Meditation, dadurch hat jeder Mitarbeiter die Möglichkeit, seinen Körper zu fühlen, in sich reinzuhören, Ruhe und Entspannung zu empfinden. Die Stimmung steigt an und die Meetings werden mit Leben gefüllt. In den Meetings redet nicht nur der Chef, sondern das gesamte Team arbeitet körperlich und geistig mit. Der Austausch auf der Sachebene und der Beziehungsebene sind ganz entscheidende Elemente für Top oder Flop und der Umsetzung von Maßnahmen.
  • Durch meine Ausbildung zum Mentalcoach und den daraus resultierenden Erkenntnissen, kann ich viel besser die geistigen und menschlichen Potentiale meiner Mitarbeiter erkennen und fördern. Es macht viel mehr Spaß Menschen zu führen, unser Business bekommt eine ganz andere Qualität und höheren Stellenwert.
  • Wie binden wir nun unsere Mitarbeiter? Gar nicht, weil jedes Individuum frei ist. Wir leben einen gemeinsamen Geist, den Wert „Wir sind eine Familie“. Durch unsere weiteren Maßnahmen, die Bewerbung zum TOP Salon 2015/2016 & 2018 und bester Arbeitgeber Sachsen-Anhalt, liegt die Motivation schon allein auf der Hand. Die Mitarbeiter sind dadurch automatisch mit infiziert, interessiert und erfolgreich orientiert. Das Programm stimmt. Hierbei spüren wir das Gesetz der Resonanz, da braucht kein Chef Angst zu haben, dass ein Mitarbeiter unser Unternehmen verlässt und wenn, EGAL, dann heißt es für uns, LOSLASSEN.
  • Durch gemeinsame Fahrten nach Düsseldorf zur TOP HAIR Messe oder wie unserer jüngst erlebter Rafting Ausflug, entsteht im Team ebenfalls ein weiterer positiver Spirit. Durch diese Maßnahmen schaffen wir eine emotionale positive Bindung, Stimulanz und positive Resonanz, die andere Friseurbetriebe nicht realisieren können und wollen. Das ist unsere Stärke.“

Jens Koegel, Koegel der Friseur in Halle

Alles zum TOP-Thema „Chefsache Mitarbeiter“ finden Sie hier!