22.03.2017

Angelo Seminara gewinnt Trophy

Aller guten Dinge sind drei: Angelo Seminara aus Großbritannien gewinnt erneut die AIPP Grand Trophy 2016/17.

Er holte sich zum dritten Mal den Gesamtsieg innerhalb von sechs Jahren. Zur AIPP zählen rund 60 internationale Fachzeitschriften (u.a. TOP HAIR International), die jedes Jahr die Sieger aus dem Frisuren-Fotowettbewerb küren. In diesem Jahr überzeugte Seminara mit seiner Avantgarde-Kollektion „Muse“. Die Preisverleihung fand am Wochenende auf der Cosmoprof Bologna statt.