Anzeige

27.02.2019

ZV-Mode Frühjahr & Sommer 2019

Auf den Spuren der Siebziger wandelt der Zentralverbands des Deutschen Friseurhandwerks (ZV) mit seinen Trends für Frühjahr/Sommer 2019.

Die Looks – ausgefallen, farbenfroh und immer etwas over-the-top – nehmen Sie mit auf eine Zeitreise in das Jahrzehnt der Disco-Bewegung, Hippies und des Glam-Rocks. Inspiriert von den großen Musiklegenden ABBA, Disco Queen Donna Summer und den Rolling Stones setzt die Kollektion jetzt auf die typischen 70er-Looks: Flower-Power-Outfits, Föhnwelle, Stufenschnitte und Bohème-Styles. Sie alle feiern jetzt ihr modisches Comeback.

Das ZV Modeteam zeigt, wie die Styles heute, etwas cleaner und edler interpretiert, funktionieren. Der moderne 70er-Jahre-Look eignet sich perfekt für den Sommer. Es geht um individuelle Freiheit, Experimentierfreude und Mut zum Auffallen. Vorherige Grenzen und Etikette entfallen und erlaubt ist, was gefällt. Der jeweilige Basic-Cut der sechs Looks wird jeweils in drei verschiedenen Varianten gestylt und kann rockig, lässig, aber auch edel sein. Lebensfreude, die Betonung der eigenen Natürlichkeit, die extravagante Hervorhebung des Charakters – alles ist möglich!

Die wilden und unvergesslichen 70er-Jahre werden mit der neuen ZV Trendkollektion 2019 zu neuem Leben erweckt. Love and Peace and Rock’n‘Roll!